Referenzen

Hotel Neutor Salzburg

Im Dezember 2017 wurde innerhalb von 7 Tagen der veraltete Heizöl Leicht Kessel des 44 Zimmer Hotels Neutor im Herzen Salzburgs

auf eine moderne Gasbrennwert-Anlage umgebaut. U.a. musste der alte Öltank entsorgt und der Kamin saniert werden. Trotz voller Hotelbelegung

konnte der Umbau ohne Unterbrechung der Wärmeversorgung durchgeführt werden. Die installierte mobile Energieversorgung war der

Garant, dass kein Hotelgast auf Wärmekomfort während der Umbauphase verzichten musste.

Erzbergrodeo Eisenerz

Alle Jahre wieder stellen wir die Warmwasserbereitung für die mobilen Duschen auf dem Erzberg bereit, damit sich die verstaubten Besucher und Helfer den Schmutz mit warmem Wasser komfortabel vom Körper waschen können. Das Duschwasser wird direkt von einem Wasserhydranten genommen, erwärmt und über ein spezielles Verteilsystem zu den Duschcontainern gebracht. Mobile Wärme einmal anders!

Mobile Wärme für ein Feriendorf in der Steiermark

Das Biomasse Fernheizwerk in der Steiermark war noch nicht ganz fertig gestellt, als die ersten Wintergäste ihre Quartiere beziehen wollten. Mit dem Einsatz eines HOTMOBILs wurde ein „mobiles Kraftwerk“ installiert und das ganze Feriendorf komfortabel mit wohliger Wärme versorgt. Die Wintersaison war gerettet, dank dem Einsatz mobiler Wärme.